Startseite  |  Meine Reha | Patient

Ambulante Rehabilitation bei MAINTAIN

Unsere Hilfe zur Antragstellung

Gerne unterstützen unsere Gesundheitslotsen Sie bei der Reha-Antragstellung Kontakt.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für Ihre ambulante Reha bei MAINTAIN

  1. Erkrankung oder Verletzung des Bewegungsapparates (siehe auch Indikationsliste)
  2. Schriftlicher ärztlicher Befundbericht von Orthopäde oder Radiologe oder Hausarzt, nicht älter als 12 Monate
  3. Krankengymnastik war nicht ausreichend für Schmerzfreiheit und Belastbarkeit
  4. Die Erwerbsfähigkeit oder Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist gefährdet oder gemindert

Antragsformulare


Für Erwerbstätige ist die Deutsche Rentenversicherung zuständig:


G0100 Reha Antrag G0110 Anlage als Reha Antrag vom Patienten auszufüllen – einfach am Computer und ausdrucken zum Faxen oder mit Brief an die Rentenversicherung

S0051 Befundbericht zum Reha Antrag vom behandelnden Arzt auszufüllen – einfach am Computer und ausdrucken zum Faxen oder mit Brief an die Rentenversicherung


Für Rentner, Schüler, Studenten ist die Krankenkasse zuständig


Muster 61 vom behandelnden Arzt auszufüllen – einfach am Computer ausfüllen und Ausdrucken zum Faxen oder Versenden an die Krankenkasse

Wunsch- und Wahlrecht

Das Wunsch- und Wahlrecht des Antragsstellers für die gewählte Reha-Einrichtung muss, wie für die Kostenträger gesetzlich (SGB IX, § 9) vorgeschrieben, angenommen werden und darf nicht ohne berechtigte Begründung auf eine andere Einrichtung ausgesprochen werden.

BamR Flyer anschauen 

Falls der Kostenträger in der Kostenzusage nicht die von Ihnen gewählte Einrichtung sondern eine andere benennt, legen Sie bitte Widerspruch ein.

Widerspruchsdokument download 

Informationen und Organisatorisches

Reha-Flyer 

Zugang zum Download-Center für organisatorische Hinweise

Privat- und Olymp-Reha

Als Privatversicherter oder Selbstzahler können Sie die Reha einfach, unbürokratisch und flexibel durchführen.

  1. Verordnung von Ihrem Arzt oder dem Arzt bei uns im Rehazentrum über 20 oder 30 Einheiten
    EAP (konservativ) oder AAR (operativ); aktueller ärztlicher Befundbericht ist hilfreich
  2. Kostenvoranschlag von uns für Ihre Privatversicherung oder Honorarvereinbarung für Sie, entweder für den Basis- oder den Olymp-Bereich
  3. Behandlungstermine vereinbaren an 2 – 4 Tagen pro Woche für jeweils 2 – 4 Stunden

Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf